Unterstützung

Unterstützen Sie unsere Aktionen !

Werden sie aktiv im Kampf gegen die Armut und schliessen sich uns an, um nachhaltige Veränderungen in die Gesellschaft von Subsahara-Afrika zu bringen !

Spenden

Was Jéthro macht, wird zu einem grossen Teil ermöglicht durch die Grosszügigkeit eines treuen Spenderkreises. Wollen Sie mitmachen? Hier einige Beispiele für die Verwendung Ihrer Spende:

50.-

Erlauben die Finanzierung einer Ausbildungswoche für einen burkinischen Bauern oder eine Bäuerin.

100.-

Erlauben die Ausrüstung eines Bauern, einer Bäuerin mit Sense, Gabel und Wetzstein für die Heuernte.

200.-

Entsprechen der Anschubhilfe für einen burkinischen Bauern, einer Bäuerin für den Kauf einer Färse, als Start einer Viehzucht und Milchproduktion. Damit können die Ernährung der Familie ergänzt und ein Einkommen generiert werden.

600.-

Decken die kompletten Ausbildungskosten für einen burkinischen Bauern, eine Bäuerin. Mit einer Spende in dieser Höhe öffnen Sie einer Familie einen dauerhaften Ausweg aus ihren unsicheren Lebensverhältnissen.

IHRE SPENDE KÖNNEN SIE AUF FOLGENDES KONTO ÜBERWEISEN:



 Association Jéthro

Postfach 1606
CH-2001 Neuchâtel



Konto:

PC 17-77570-8

IBAN CH28 0900 0000 1707 7570 8
BIC POFICHBEXXX

Gut zu wissen! Jéthro ist im Kanton Neuenburg staatlich anerkannt, und die Spenden an die Organisation können in der ganzen Schweiz von den Steuern abgezogen werden. Zu diesem Zweck erhalten Sie von uns jährlich eine Spendenbestätigung.

Werden Sie Freiwillige/r!


Jéthro sucht stets Personen, die sich freiwillig in unserem Verein engagieren. Ob punktuelle oder regelmässige Hilfe - zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren: info@jethro-suisse.org

Unterstützen Sie uns mit Mund-zu-Mund-Propaganda!

Sprechen Sie bei Ihren Bekannten und in Ihrem sozialen Umfeld von uns, ihre Hilfe ist wertvoll. Wir kommen auch gern zu einem Firmenanlass oder einem Vereinsabend, um Jéthro vorzustellen, und wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Jéthro wird mit Privatspenden unterstützt aber auch durch verschiedene Partner. Ihnen ein grosses Dankeschön!
1
3
2